Umweltbeitrag

 

Umweltfreundliches Verhalten ist relativ schwierig zu berechnen. Es ist jedoch auch wirtschaftlich. Hier als Anregung für jeden, den das Thema interessiert:

 

  • Im Jahr 2018 gab es bislang hier am Institut eine Einsparung von ca. 80l Benzin durch 1000km E-Bike Arbeitsfahrten. Auch Strom wird natürlich im Energiemix erzeugt, hat Verlustleistung durch Transport, Akkus haben eine begrenzte Lebensdauer, müssen hergestellt werden und entsorgt werden. Die eigentlich positive Energiebilanz besteht darin 1100kg Gewicht weniger über 1000km gefahren zu haben.
  • Seit diesem Jahr werden keine Stundenpläne mehr ausgedruckt. Das sind ca. 100 Seiten Papier weniger im Verbrauch.
  • Die Espresso/Kaffeemaschine macht einen “Coffee to go”- Becher überflüssig. Dadurch entsteht wesentlich weniger Plastikmüll.

 

..to be continued!